Neue Bauwerksuntersuchungen an der Steige und Begrenzung auf 30 km/h

Heute, 30.6.22 gab das Landratsamt auf seiner, eigens zum Projekt „Sonderbucher Steige“ eingerichteten, Homepage (www.zukunft-sonderbucher-steige.de) bekannt, dass die maximal zulässige Geschwindigkeit auf der Sonderbucher Steige nun auf 30 km/h beschränkt werden wird. Diese Entscheidung wurde aufgrund der nun vorliegenden Ergebnisse der schadensbezogenen Objektanalyse zum oberen und unteren Bauwerk durchgeführt. Weitere Maßnahmen, so das Landratsamt, würden …

Auftaktveranstaltung

Am 30. Mai 2022 trafen sich Kreistagsabgeordnete und interessierte Bürger organisiert vom Kommunikationsbüro Ulmer aus Stuttgart, zur Auftaktveranstaltung der vom Landratsamt ausgeschriebenen Planungswerkstatt. Für alle, die erst im Nachhinein davon erfuhren, oder an dem Termin verhindert waren, und sich dennoch informieren wollen, verlinke ich die betreffenden Zeitungsartikel: Bericht der Schwäbischen Zeitung vom 31.05. Kommentar von …

Kreisräte auf geführter Bustour zwischen Sonderbuch und Blaubeuren

Die Bürgerinitiative von Sonderbuch hatte die Kreisräte für den Freitag, 13.05.22 zu einer geführten Bustour zwischen Sonderbuch und Blaubeuren geladen, um sie bei der Rundfahrt über ihre Perspektive auf die derzeitige Informationslage zu informieren. Einige Kreisräte folgten dieser Einladung und stiegen am Freitag um 15:00 Uhr am Sonderbucher Dorfgemeinschaftshaus in den Bus. Dem Schreiber dieser …

Stellungnahme zum Zeitungsartikel in der swp vom 13.04.

Nach der letzten Kreistagssitzung am 14.04. reagierte die sonderbucher Bi zur Rettung der sonderbucher Steige“ mit einem Pressestatement in der Südwestpresse, in welchem sie das Vorgehen des Landratsamts als „grob unsportlich“ und „dreist“ bezeichnete. Sie bezog sich dabei auf die Information und Diskussion in der Kreistagssitzung über den Felssturz, der sich Mitte März ereignete. (Nachzulesen …

Kreistagssitzung vom 11.4.22

Am 11.4.22 fand eine Sitzung des Ausschuss für Umwelt und Technik statt, in der Bericht über die geologischen Untersuchungen gegeben wurde und über die Planung der anzustrebenden Bürgerbeteiligung beraten wurde. Die Sitzungsvorlage finden Sie hier: Sitzungsvorlage Der Tagesordnungspunkt „K 7406 Sonderbucher Steige, Informationen zum aktuellen Stand und zur Bürgerbeteiligung“ führte die Sitzung des Ausschusses für …

Wird der Sonderbucher Radweg nun zur Kreisstraße?

Der Herbst ist fühlbar angebrochen. Die Entscheidung naht. Laut der Beschlussvorlage der Kreistagssitzung soll nach Abschluss der Vorplanungen im Herbst 2021 ein Beschluss über die zu planende Variante getroffen werden. Wir sind die Menschen, über die dann entschieden wird. Zu jedem fühlenden und empathischen Wesen gehört seine ihm entsprechende Umwelt. Die Welt, die es umgibt, …

Stellungnahme des Landratsamtes

Das Unternehmen Open Petition auf welchem wir unsere Unterschriftensammlung gestartet haben erklärt auf dessen Homepage: „Unser Quorum gibt für jede Petition an, wie viele Unterschriften aus der jeweiligen Region benötigt werden, damit openPetition von den zuständigen Entscheidungstragenden eine Stellungnahme einfordert.“ In unserem Fall waren dies 1.800 Unterschriften in einer Zeit von ungefähr zwei Wochen! David …

Radstafette gegen die IAA macht halt in Sonderbuch

Unter #aussteigen ist derzeit eine Radstafette von Frankfurt nach München unterwegs, um dort gegen die Internationale Automobilausstellung (IAA) zu demonstrieren. Die IAA zog von Frankfurt nach München um. Nachdem die Messe 2019 weniger Besucher und Aussteller anzog und nach einer Neuausrichtung der Messe gesucht wurde. Schon 2019 gab es große Demonstrationen aber auch in diesem …

Seht ihr noch die Sterne?

Guten Abend zusammen. Der Sommer neigt sich deutlich dem Ende zu. Die Tage werden kürzer. Es wird kühler. Die Nächte werden länger. Es wird dunkler. Wirklich dunkler? Wir von der Bürgerinitiative sehen das anders! Lichtverschmutzung. Die Umfunktionierung der Sonderbucher Steige führt konsequent zum Bau einer neuen Straße. Nichts neues für den geneigten Leser dieser Seite. …

Radfahrerkundgebung in Sonderbuch!

Der Fahrradclub ADFC plant in Sonderbuch eine Kundgebung zu veranstalten, in der es laut Pressebericht „um die Erhaltung und den Ausbau der der Sonderbucher Steige als Fuß- und Radweg gehen“ wird. Bei dieser Veranstaltung müssen wir Präsenz zeigen. Bitte kommt am Donnerstag, den 9.9. zahlreich um 17.30 Uhr auf den Hof an der Gabelung Ascher …