Ein Garten… war es mal!

Wäre denn dies die Möglichkeit?

Werte Besucherinnen und Besucher dieser Homepage!
Die Bürgerinitiative lädt Sie herzlich zu einem Abendspaziergang ein.
Fühlen Sie sich geherzt und danach geduzt.
Eingeladen zu einem Gedankenspaziergang in fruchtbarer,
gedankenbringender und befreiender Natur.

Stell dir vor:

Wir sitzen im Sommer geruhsam im Garten zur Abendstund.

Das Feuer knistert, Grillen zirpen, Gedanken fliegen dahin.
Du hast warm, du bist satt, du bist glücklich.
Kinder und kindliche Geschäftigkeit sind dem Schlaf erlegen.
Die Gedanken, sie fliegen dahin.

Das Feuer lebt.

Das Feuer knistert,
das Feuer duftet,
zusammen mit den Sträuchern und allem Lebendigen.
-Der Lavendel, das Gras,
der Tau, des Himmelsblaus.

Schlaf und Gedanken,
sie fliegen mit dem Wind davon.

Deine Sinne werden weit.
Das Leben um dich herum berauscht dich.
Da ist Fülle, da ist echtes Leben.

Die Sterne glitzern,
die Grillen zirpen,
das Feuer knistert.
Es ruft dich die Nacht.

Die Nacht will mehr Gefühl,
mehr Konzentration auf das Wesentliche.

Die Nacht ruft nach dir.
Ein Rauschen kommt auf.
Silbern hell und klar.
Es wird Licht, es wird da…
Ein Rauschen der Geschäftigkeit.
Ein Rauschen der Verderblichkeit.

Wird lauter…
wird mehr..
wird lauter….
wird viel mehr…

… wurde noch viel mehr…
war viel zu viel!

DEIN GARTEN,

DEIN LEBEN.

DAHIN!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.